MANNHEIM: +49 (0) 621 338 351-7              KARLSRUHE: +49 (0) 721 665 310 50-10

After Work Event im SAP AppHaus Heidelberg – sehen wir uns?

11.05.2020 ab 17 Uhr – Termin geändert!

Design Thinking – People, Place, Process

Wir laden Sie herzlich zu einer Neuauflage unserer erfolgreichen After Work Formate ein – wir freuen uns auf inspirierende Fachvorträge, anregenden Austausch und Netzwerken bei Essen und Trinken.

Neue Technologien verunsichern die Industrie und stellt sie mit immer neuen Aspekten vor neue Herausforderungen. Diese Herausforderungen verändern die Welt so drastisch, dass Unternehmen, um relevant zu bleiben, im Zugzwang stehen, sich innovativ umzugestalten. Andererseits geht es nicht darum, bestehende Traditionen, Kultur und erfolgreiche Arbeitsweisen komplett über Bord zu werfen.

Die Transformation darf sich nicht alleine auf Technologie fokussieren. Nach Gartner, Capgemini und HBR ist innerhalb Organisationen Kultur die größte Hürde in der digitalen Transformation und Innovation. Wie können also Unternehmen eine Kultur, die offen für Innovation ist, gestalten? Wie können old work und new work eine erfolgreiche Synthese eingehen? Und wie kann der Raum als strategische Ressource aktiviert werden?

Mit diesen Herausforderungen beschäftigt sich das Team des SAP AppHaus und hat ein Rahmenwerk aus fünf miteinander verknüpften Innovationshelfern gestaltet: Personen, Prozesse, Raum, Führung und Technologie. Dieses bildet die Basis für die Zusammenarbeit mit Kunden und deren Unterstützung auf dem Weg des Digitalen Wandels.

Sie erhalten Einblicke, in die Arbeit des SAP AppHaus Teams, in den Weg, den der Konzern selbst in Richtung New Work bisher gegangen ist und in den Aspekt des innovativen Raumes als Katalysator für Innovationskultur.

Anmeldung zur After Work

Buchen Sie Ihren Platz hier

Das Event findet am 11.05.2020 ab 17 Uhr im SAP AppHaus, Bergheimer Straße 147 in Heidelberg statt. 
Für Ihre Bewirtung ist bestens gesorgt.

Wir bieten bei allen After Work Formaten Kinderbetreuung für Kinder ab 3 Jahren an. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Ihr Kind mitbringen möchten – wir freuen uns auch sehr über junge Gäste.

Franziska Jaster steht Ihnen unter f.jaster@futureworks-gmbh.de gern für all Ihre Rückfragen zur Verfügung.

Agenda After Work

  • Beginn 17 Uhr
  • 17:30 Uhr Begrüßung durch Andreas Retsch & Karlheinz Funk, Geschäftsführende Gesellschafter 
  • 17:35 Uhr Karen Detken & Beate Riefer, SAP AG
    „Innovationen menschlich gestalten- erfolgreicher Kulturwandel mit den Innovationshelfern Personen, Prozesse, Raum, Führung & Technologie“
  • 18:10 Uhr Nadine Laule, Menschen, Räume, Konzepte
    „Old work vs. new work – vom Brückenbau und wie man mit mehr Unternehmenskultur gewinnt.“
  • 18:35 Uhr   Dialog / Fragerunde
  • ab 18:45 Uhr   Essen & Trinken, Netzwerken und get together
  • 19:15   geführter Rundgang durch das SAP AppHaus (Dauer ca. 45 Minuten, Anmeldung vor Ort)

Referenten

Beate Riefer,
mit Herz und Seele Designerin und besonders passioniert darin, die Bedürfnisse der Endbenutzer, egal ob mit Software oder Raumgestaltung, bestmöglich zu verstehen und zu verbessern. Seit knapp 10 Jahren lebt sie ihre Passion bei SAP unter anderem als User Experience Designer, Design Thinking Coach und Visual Facilitator. Momentan ist sie hauptsächlich für die iterative Entwicklung und den Betrieb des SAP AppHauses in Heidelberg verantwortlich, wenn sie nicht an Innovationsprojekten arbeitet oder in Innovationsmethodiken berät und ausbildet.

Karen Detken,
Strategic Design Consultant im SAP Design & Co-Innovation Center, wo sie nutzerzentrierte und Design Thinking Methoden anwendet, um ihre Kunden durch das Kennenlernen der wahren Bedürfnisse ihrer Endnutzer erfolgreicher zu machen. Für Karen ist Design nicht nur das Entwickeln von Produkten und Dienstleistungen, sondern vielmehr die Veränderung, welche durch die passenden Methoden bei Menschen und Unternehmen bewirkt werden kann. Karen war bisher weltweit tätig und hat in den letzten zehn Jahren Erfahrung als Visual, Interaction und Multimedia Designer gesammelt.

Nadine Laule,
begleitet Unternehmen bei der Neugestaltung und Entwicklung ihrer Arbeitsplätze der Zukunft. Sie erarbeitet unter intensiver Einbindung der Nutzer individuelle New Work Konzepte, begleitet im Change Management bis nach dem Einzug und entwickelt so gute Büros als Instrumente des Employer Branding. Ihre Passion ist der Kulturwandel als Katalysator für Innovation.

futureworks
Mannheim


  • Am Exerzierplatz 9
    68167 Mannheim

  • +49 (0) 621 33835-17

futureworks
Karlsruhe


  • Durmersheimer Straße 55 
    76185 Karlsruhe

  • +49 (0) 721 66531050-10

folgen Sie uns
 


© 2020 futureworks GmbH